Springe zum Inhalt

Einst ging ich am Strande der Donau entlang

1. Einst ging ich am Strande der Donau entlang, oho-o, olalala.
Ein schlummerndes Mädchen am Ufer (Strande) ich fand. oho-o, olalala.
I: Ein schlummerndes Mädchen am Ufer ich fand. :I

2. Sie hatte die Beine weit von sich gestreckt, oho-o, olalala.
Ihr schneeweißer Busen war halb nur bedeckt, oho-o, olalala.
I: Ihr schneeweißer Busen war halb nur bedeckt. :I

3. Ich machte mich über die schlafende her, oho-o, olalala.
Das hört sie das Rauschen der Donau nicht mehr, oho-o, olalala.
I: Das hört sie das Rauschen der Donau nicht mehr. :I

4. Du schamloser Jüngling, was hast du gemacht? Oho-o, olalala.
Du hast mich im Schlafe zur Mutter gemacht! Oho-o, olalala.
I: Du hast mich im Schlafe zur Mutter gemacht! :I

5. Jetz bisch du mei Weible un i bin dei Ma(nn), oho-o, olalala.
Jetz lasch du, verschtehsch du koin Annere meh na, oho-o, olalala.
I: Jetz lasch du, verschtehsch du koin annere meh na. :I

6. Un lasch du vaschtehsch du ein Annere na, oho-o, olalala.
Dann kriegsch du, vaschtehsch du a Vorhengschloß na, oho-o, olalala.
I: Dann kriegsch du, vaschtehsch du a Vorhengschloß na. :I

Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping